Beratung - Gemeinsam Probleme lösen

 

Beratung einer Frau

Viele Menschen geraten durch Arbeitslosigkeit, Scheidung, Sucht, Unfall, Krankheit, Behinderung oder andere Ursachen in Notsituationen, aus denen sie keinen Ausweg mehr sehen.
Der Caritasverband Westeifel e.V. ist mit seinen Beratungsdiensten eine Servicestelle für Einzelpersonen und Familien in persönlichen, familiären oder wirtschaftlichen Notlagen.
Die Fachleute der Beratungsdienste helfen bei der Suche nach den Ursachen der Probleme. Sie informieren über die Hilfen, die jedem laut Gesetz zustehen und entwickeln einen Plan, wie die schwierige Lage verbessert werden kann. Sie helfen schwierige Situationen zu überbrücken und sorgen dafür, dass die betroffenen Personen und Familien so stark und kompetent werden, problematische Situationen selbst zu meistern.
Die Mitarbeiter der Beratungsdienste der Caritas unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Alle Angaben und Daten der Betroffenen werden vertraulich behandelt. Die Beratungen und Vermittlungen sind kostenlos und können von allen in Anspruch genommen werden - unabhängig von Religion oder Nationalität.