Soziale Dienste

Caritas-Familienservice

Caritas-Familienservice – der Partner für Ihr Unternehmen!

Die Aufgabenbereiche umfassen die klassische Familienpflege, das HaushaltsOrganisationsTraining, die Schulbegleitung im Rahmen der Integrationshilfe und das Angebot des betrieblich unterstützten Familienservices.

Ein Angebot des Caritasverband-Westeifel e.  V.  in Kooperation mit dem Caritasverband Trier e. V.

Familienservice

Im Jahr 2010 erfuhr der Caritas-Familienservice eine Reihe wichtiger und weitreichender Veränderungen. Seit Januar 2010 arbeitet die Familienpflege im Caritasverband Westeifel unter neuem Namen und mit einem erweiterten Angebot für Familien mit Kindern. Durch die Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Trier konnten wir unseren Dienst und unser Mitarbeiterteam erweitern und sind  nun zuständig für den Eifelkreis Bitburg-Prüm, den Vulkaneifelkreis Daun, für den Landkreis Trier-Saarburg und die Stadt Trier.

Der Dienst des Caritasverbandes Westeifel ist inzwischen zum größten Familienpflegedienst im Bistum Trier geworden.  Die Aufgabenbereiche umfassen die klassische Familienpflege, das HaushaltsOrganisationsTraining, die Schulbegleitung im Rahmen der Integrationshilfe und das Angebot des betrieblich unterstützten Familienservices. Unser neues Angebot für berufstätige Familien mit Kindern hat sich im letzten Jahr erfolgreich etablieren können. Mittlerweile gehören 11 große Unternehmen und Organisationen zu unserem Kundenkreis, allesamt Unternehmen, die ihren Mitarbeitern Möglichkeiten und Chancen bieten möchten, berufliche und private Verpflichtungen besser miteinander vereinbaren zu können. Zu diesen familienfreundlichen Unternehmen und Organisationen zählen das Bistum Trier, die Firma Holz-Leyendecker in Trier, die Bitburger Braugruppe, die Uni Trier(SFB600), das Studiwerk der Universität Trier, das Mutterhaus und das Brüderkrankenhaus in Trier, das Polizeipräsidium Trier und nicht zuletzt unsere Caritasverbände in Trier und Bitburg.

Diese Ausweitung und die damit einher gehende Neustrukturierung unseres Dienstes dienen dem Ziel, unser wichtiges Angebot für Familien wirtschaftlich abzusichern und an den zukünftigen Bedürfnissen junger Familien in der Gesellschaft auszurichten. Die Öffnung des Familienservice für Dienstleistungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf ändert jedoch nichts daran, dass die „klassische Familienpflege“ auch weiterhin einen wichtigen Teil unserer Arbeit darstellt. Welche Konsequenzen es für eine Familie mit sich bringen kann, wenn eine Mutter plötzlich ausfällt, stellt sich leider immer erst dann heraus, wenn der Notfall eintritt. Eine plötzliche Erkrankung, ein Unfall, eine risikoreich verlaufende Schwangerschaft, es gibt viele familiäre Krisen. Gut, wenn dann auf die notwendige Unterstützung im Familien- oder Freundeskreis zurückgegriffen werden kann. Wenn nicht, stehen Familien mit Kindern vor scheinbar unlösbaren Problemen.

 Familienservice

Caritas-Familienservice – ihr Partner auf dem Weg zum familienfreundlichen Unternehmen.

Der Caritas-Familienservice ist eingegliedert in den Fachdienst Familienpflege des Caritasverband Westeifel e. V.
Die Familienpflege im Caritasverband Bitburg blickt zurück auf fast 50 Jahre Erfahrung und hat sich als Dienst für Familien mit Kindern in der Region als zuverlässiger Partner etabliert.
Bei uns finden Sie ein breites Angebot haushaltsnaher Dienstleistungen für ihre Mitarbeiter.

Damit im Beruf und zu Hause alles klar geht ...
Caritas-Familienservice

Informationen zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Familie

Das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend hat in seiner Broschüre „Betrieblich unterstützte Kinderbetreuung“ Betriebe aufgefordert, Rahmenbedingungen zu schaffen, damit Beruf und Familie besser miteinander vereinbart werden können. Der Appell für eine familienfreundliche Arbeitswelt wird von allen politischen Gruppierungen unterstützt.

Die Bundesregierung und die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft sind sich in ihrer Vereinbarung vom 3.7.2OO1 einig, dass, nur wenn in einer gemeinsamen Anstrengung die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtert wird, Unternehmen in der Lage sein werden, ihren Bedarf an gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sicherzustellen.

Wir stehen Ihnen bei allen Fragen die unseren
Caritas-Familienservice  betreffen gerne zur Verfügung,