URL: www.caritas-westeifel.de/aktuelles/presse/ferienmassnahme-vom-23.07-bis-27.07.2018-869e0d91-b736-4d28-83cb-39d9ff893188
Stand: 08.01.2018

Pressemitteilung

Ferienmaßnahme vom 23.07 bis 27.07.2018

CariCampusCariCampus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vom 23.07. bis zum 27.07. startet im Gebäude der RS+ Bitburg zum vierten Mal der CariCampusInklusiv, eine Ferienmaßnahme für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Mitmachen können Schüler der beiden Realschulen sowie Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung (ab 10 Jahren). Von jeweils 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr erwartet die Teilnehmer ein buntes und abwechslungsreiches Programm: Kreativarbeiten, sportliche und musische Aktivitäten, Angebote aus dem Kinderyoga, ein "Waldtag" und ein Ausflug in den Freizeitpark Gondorf. Den Teilnehmern wird eine Möglichkeit geboten, ihre Freizeit aktiv zu nutzen, neue Erfahrungen zu sammeln und schöne Erlebnisse in einer Gruppe zu haben. Zum anderen wollen die Veranstalter einen Beitrag dazu leisten, dass sich Kinder mit und ohne Behinderung begegnen und kennen lernen und so eventuelle Vorbehalte oder Berührungsängste abbauen können.

Es wird von allen Teilnehmern ein Beitrag von 50 Euro erhoben. Für die Kinder und Jugendlichen mit einer Beeinträchtigung kommt noch ein Betrag hinzu, der über die Betreuungsleistungen/ Verhinderungspflege mit der Pflegekasse abgerechnet wird. Für Teilnehmer aus dem Prümer Raum besteht eine Mitfahrgelegenheit ab Prüm.

Anmeldungen für Kinder und Jugendliche mit einer Beeinträchtigung nimmt die Projektkoordinatorin des Projektes CariKids des Caritas-Familienservices Esther Ben M’rad entgegen und die der Schüler der oben genannten Schulen Andrea Drüen (RS+ Bitburg) und Jennifer Mulbach (RS+ Prüm).

Extra: Im Projekt CariKids werden Kinder mit Behinderung stundenweise von Mitarbeitern betreut, um die Eltern zu entlasten. Weitere Informationen gibt es beim Caritas-Familienservice, Bahnhofstr. 31 in Bitburg oder unter der 06561 9671-125.